confession london
REFRESH. HISTORY. MEMORABLE. IMPORTANT.

Life is better blonde.



mood überglücklich, gereizt, genervt, wütend...
jukebox DJ Antoine - this time

Oh I really, really don't give a fuck about you! Wenn es mal immer so einfach wäre. Begonnen hat das Drama einfach mit der Tatsache, dass heute der letzte Schultag war. Dann kam die "Sara bekommt kein Zeugnis, weil sie so ein Arschkind ist" Geschichte, erweitert wurde es dann, indem Arschkind durch "weil sie so viel hübscher als die Lehrerin ist" ersetzt und während ich innerlich schon den 3. Weltkrieg plante, brach er klammheimlich aus. Und das hier vor meinen Augen in der Küche, so dass ich voll beschäftigt durch verzweifeltes Abschied nehmen von meinen Hunneys (extra Grüße an Jessy, Cindy und Anja!) auch noch die Flucht ergreifen musste.

Um es anders auszudrücken - Nein, gelangweilt habe ich mich nicht. Generell nicht. Ich bin zwar im Kontrast zu dem, das behauptet wird keine "besoffene NL Schlampe, die vor allem wegläuft" (besonders nicht, wenn man bedenkt, dass ich nicht weglaufen kann, wenn ich ohnehin abwesend bin, aber das nur mal am Rande), aber ich weiß mich zu amüsieren. Klingt unglaublich niveauvoll. War es viellecht auch. Und entschuldigen tu ich mich für gar nichts - nicht einmal für diesen "ausgiebigen Orgasmus". Und das ist jetzt nicht einmal ein schlechter Witz.

Mein Sommerhoroskop sieht das übrigens genauso. nein, drei sind keiner zuviel (Natürlich nicht!), 2 oder 3 Affären gleichzeitig schaff ich locker und auf Partys habe ich den Mittelpunkt praktisch gemietet. Nein, gekauft. Für den ganzen geilen Sommer der bevorsteht.

Flucht - ein hübsches Wort. Klar ist damit eigentlich auch, dass man sich nicht aufwändigst stylt, wenn man flieht. Dann wäre eine keine Flucht mehr. Und trotzdem - Selbst ohne großes Make Up habe ich den Fotografen überzeugt, bin das neue Sportmodel und mache mich auf den Fitnessgeräten bestimmt gar nicht so schlecht. Hoffe ich. Wer weiß, vielleicht starte ich ja ne Karriere als Sportmodel, war ja schließlich schon das zweite Mal das ich einen auf Supersportlich mache. Vllt. führe ich ja auch mal Privatvorstellungen ein, dann hätte ich schon etwas, für das man mich ersteigern kann, denn ja Ich bin käuflich! (Genaueres folgt.)

Und zu guter Letzt - ja, meine Laune gleicht dem Wetter. Mal sonnig, mal hitzig, mal schwül und mal dermaßen aufbrausend, dass man besser fern bleibt.
"Du hast die Übungen in einer anderern Reiehnfolge gemacht!"
"Oh welch eine Katasstrophe, bitte erinnern sie mich daran, wenn ich vorhaben sollte mich von etwas runter zu stürzen, werde ich es selbstredend mit auf die Liste der "Gründe, weswegen ich mich unbedingt umbringen muss" aufnehmen, gleich auf Platz 1026 nach "weil der Wind mich anpustete"."

PS: In 2 Tagen Rom - In etwas mehr Tagen Gran Canaria - ich werd Mediendesignerin und ich BIN Sportmodel. yeah!
21.6.07 00:45
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


deine ISHI / Website (21.6.07 00:52)
Wegen der Dreiersache hab ich nach wie vor Angst vor dir xDDD

LIEB DICH!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de